Die akustische Livemusik – lässt künstlerische Unikate entstehen, die die Zuhörer als individuelle Erlebnisse und Erinnerungen mit nach Hause nehmen können. Weder im Internet noch auf einer CD konserviert, sondern ausschließlich live zu hören – und damit ein echter Geheimtipp für musikalische Feinschmecker – ist die Musik von „Sweet Stuff“.

Sweet Stuff“ steht für musikalische Leckerbissen, mit denen die vier Musikerinnen Monika Hümmer, Diana Franz, Barbara Hanus und Heike Gromoll feierliche Anlässe aller Art umrahmen und versüßen – und das konsequent unplugged. Kunstvoll zaubern sie mit ihren Stimmen, Gitarre, Bass und variierender Percussion schöne Musik zum Träumen und Genießen: Songs über die Liebe und das Leben, stilistisch zwischen Folk, Pop, Blues und Jazz anzusiedeln.