Angelika Tyrolt-Merk – Shendo Shiatsu-Praktikerin

Angelika Tyrolt-Merk – Shendo Shiatsu-Praktikerin

Was machst Du beruflich?
Ich praktiziere Shendo Shiatsu Entspannungsmassagen, „Wo Entspannung die Seele berührt“. In der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM) gilt „Shen“ als eine dem Herzen zugeordnete Kraft der Bewusstheit, der Freude und Begeisterung. Do: Der Weg des Mitgefühls! Mithilfe von „Shiatsu“ (Fingerdruck) kann man diesen Weg zu mehr körperlichen und seelischen Wohlbefinden erfolgreich beschreiten. Durch Dehnung ,Lockerung und sensiblen Druck im Bereich von Nacken, Schultern, Rücken u. Lendenbereich wird blockierte Energie freigesetzt und in Fluss gebracht. Verspannungen lösen sich auf, und ein Gefühl von Leichtigkeit stellt sich ein. Diese Techniken werden am Boden ausgeübt. Was ich noch anbiete sind: Tibetische Klang-und Ölmassagen, Techniken mit Knie u. Ellenbogen, Thaimassagen.
Was bringt dir die Damenwirtschaft für deine tägliche Arbeit?
Die Damenwirtschaft bringt mir für meine Arbeit zusätzliche Kontakte.
Wann und wie bist Du auf die Damenwirtschaft aufmerksam geworden?
Aufmerksam bin ich 2009 durch Sandra Blasl geworden, die mich zum monatlichen Treffen einlud.
Was ist für Dich das Besondere an der Damenwirtschaft?
Das besondere an der Damenwirtsschaft ist, das monatliche Treffen, die Vorstellung von interessanten Berufen der einzelnen Damen, Informationsaustausch
Welches besondere Erlebnis fällt Dir zur Damenwirtschaft ein?
Das Bürgerfest in Gunzenhausen war sehr beindruckend für mich.

Vita:

Ausbildung 2002 zum Shendo Shiatsu-Praktiker in Göttingen, Berlin
weitere Jährliche Seminare und Fortbildungen in Hannover, Goslar, Einbeck
Angelika Tyrolt-Merk
Shendo & Shiatsu
Bahnhofstr. 7a
91735 Muhr am See
Tel. 09831 – 882978
Mail: kontakt@shiatsu-am-altmuehlsee.de
Internet: www.shiatsu-am-altmuehlsee.de